Wichtige Informationen

 

 

 

 

 

!

Die Erlaubnisscheine werden nur an den beiden im Jahresprogramm genannten Terminen bei Abgabe der ausgefüllten Fanglisten verlängert

Sollte jemand nicht persönlich erscheinen können besteht die Möglichkeit, eine Dritte Person mit der Verlängerung zu beauftragen (z. B. Ehemann, Ehefrau, Kind, Angelkollege…). Für den Fall, dass auch die Verlängerung durch einen Dritten an keinem der beiden Termine erfolgen kann, besteht nur noch die Möglichkeit den Erlaubnisschein, zusammen mit der Verzugsgebühr in Höhe von € 5,00, per Post (!) an die Geschäftsadresse zu senden. Die Unterlagen werden dann verlängert und zurückgeschickt.

Der schnellste und günstigste Weg zum neuen Erlaubnisschein ist die Abholung im Januar! Eine persönliche Abholung oder Abgabe der Erlaubnisscheine ist nicht möglich.

!

 

 

  • Alle wichtigen Infos finden Sie auch unter:     www.asvibbenbueren.de

 

  • Anträge zur Jahreshauptversammlung sind bis zum 16.01.2017 schriftlich an die Geschäftsadresse zu richten.

 

  • Bitte auf die Gültigkeit des Fischereischeins (amtlicher blauer Schein) achten.

 

  • Für die Dauer der Angelveranstaltungen aus dem Jahresprogramm bleibt das Aasee-Nordufer gesperrt.

 

  • Beim Königsangeln (3 Ruten erlaubt) wir nur der schwerste Fisch gewertet. Der Gesamtfang wird in die Jahreswertung aufgenommen. Das Anfüttern, auch mit Futterkorb, sowie das Angeln mit Kunstködern sind nicht gestattet.

 

  • Nicht waidgerechtes Verhalten bei Angelveranstaltungen des Vereins führt zu einem sofortigem Ausschluss von dem betreffenden Angeln

 

  • Es dürfen keine lebenden Köderfische mit ans Gewässer gebracht werden.

 

  • Die Mitgliedsbeiträge 2017 werden im November 2016 abgebucht.

 

Bitte den neuen Beitrag beachten!

 

  • Kostenlose Austauschkarten folgender Vereine sind in Hacky´s Angelshop erhältlich: NWA, ASV Rheine, SAV Emsland, ASV Greven, AV Emsdetten

 

  • Die Gewässer des AV Lengerich werden für Angelveranstaltungen nicht mehr gesperrt. Bitte Rücksicht nehmen und ggf. anderen Angelplatz suchen

 

  • Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass sowohl an den Gewässern der ANM als auch an den Gewässern für die wir Austauschkarten haben, Fahrzeuge nur auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen abgestellt werden dürfen. Anweisungen von Pächtern oder Fischereiaufsehern anderer Vereine ist zwingend Folge zu leisten. Wir sind dort Gast!